• leben

    Superbowl schauen? Ich machs, aber ich leide …

    Bin ich ein Football-Fan? Nein? Mag ich es, die halbe Nacht wach zu bleiben? Nein, eigentlich auch nicht. Bin ich ein grosser Fan von Shakira oder Jennifer Lopez? Nein auch das nicht. Aber trotzdem schaue ich beinahe jährlich den Superbowl mit Freunden. Die Nacht ist super, der Morgen danach weniger. Dieses Jahr war ich eingeladen bei einem Freund, der die geniale Idee hatte, parallel zum Superbowl einen 3-Gänger zu servieren. Also vor dem Superbowl gibts die Vorspeise, in der Pause die Hauptspeise und danach den Nachtisch. Begonnen hat alles um 23.00 Uhr. Meine Vorfreude war riesig. Aufgrund eines Unfalls bin ich aktuell von der Arbeit krankgeschrieben. Das heisst, dass ich…