Press "Enter" to skip to content

Wanderung im Verzascatal (Tessin)

Die Wanderung, die am Verzasca-Fluss entlang führt, gehört sicherlich zu den attraktivsten Wanderungen der Schweiz und des Tessins. Aufgrund des türkisblauen Wassers des Flusses und der bekannten Ponte dei Salit (in Lavertezzo) lohnt es sich, diesen Weg selber einmal zu bestreiten. Wer auch der Suche nach weiteren Highlights im Tessin ist, findet hier die TOP Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten im Tessin.

Wegbeschreibung

Wer möglichst viel vom Verzascatal in einem Tag sehen will, dem sei empfohlen, im Dorf MERGOSCIA zu starten und bis ins hinterste Dorf des Tales (Sonogno) zu laufen.

Entlang dem antiken Saumpfand führt der in einer ersten Etappe nach CORIPPO. Das Dorf Corippo im Verzascatal hat seinen Charme bis heute bewahrt. Die Bauweise der Häuser und ihre einheitliche Ausrichtung machen den Ort zu einem echten Highlight im Tessin. Von dort läuft man zum Dorf LAVERTEZZO, wo man die sehr bekannte Römerbrücke mit ihrem Doppelbogen aus dem 17. Jahrhundert bewundern kann. Ein Stopp lohnt sich dann sicherlich auch in den wunderschönen Dörfern GERRA und FRASCO. Die Wanderung endet in Sonogno, wo man sich, wenn man noch Energie hat, unbedingt das ethnografische Museum anschauen sollte. In diesem Museum wird die Geschichte des Tales und insbesondere jene der Schornsteinfeger auf eindrückliche Art und Weise dargestellt. Mit dem Postauto kehrt man dann wieder nach Mergoscia zurück.

Die Wanderung ist technisch zwar nicht sehr anspruchsvoll, sie verlangt aber eine gewisse Kondition. Wer es gemütlicher angehen will, kann die Wanderung im Verzascatal ohne Probleme auch in zwei Tagen meistern und in einem der schicken Dörfer übernachten.

Im Sommer kann man an diversen Stellen einen kurzen Halt einlegen und sich im Fluss abkühlen.

 

Infos zur Wanderung im Verzascatal (Tessin)

Start/Ende:

Start: Mergoscia

Ende: Sonogno

Rückreise mit Postauto

Zeit: Ca. 6 Stunden
Kilometer: 19.7 Kilometer
Intensität: 2/5
Einkehren: Man kommt immer wieder an möglichen Restaurants vorbei.
Highlights: Die Römerbrücke in Lavetezzo
Tourenblatt PDF: Wanderung im Verzascatal
GPX-Datei: GPX-Datei

 

Download

Impressionen

 

 

Be First to Comment

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.