Die besten Fotolocations/Fotospots In Valencia

Du planst eine Reise nach Valencia und möchtest sicherstellen, dass du die besten Fotospots dieser wunderschönen Stadt entdeckst? Dieser Artikel gibt dir einen Überblick über die besten Fotolocations in Valencia, damit du deine Kamera bereithalten und die perfekten Aufnahmen machen kannst. Von historischen Gebäuden bis hin zu atemberaubenden Stränden, Valencia bietet eine Vielzahl beeindruckender Kulissen für Fotoliebhaber. Erfahre, wo du die besten Fotos machen kannst und wie du die Schönheit dieser Stadt am besten einfängst. Komm mit auf eine fotografische Reise durch Valencia!

Die Besten Fotolocations/Fotospots In Valencia

1. Altstadt (Ciutat Vella)

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Teo Pérez Tamarit (@elnestoche)


Die Altstadt von Valencia, auch bekannt als Ciutat Vella, ist ein wahrer Schatz voller Fotomotive. Beginnen wir mit der Plaza de la Virgen, einem malerischen Platz im Herzen der Altstadt. Hier findest du die wunderschöne Basilika der Jungfrau von Valencia und den imposanten Turm El Miguelete. Dieser historische Ort bietet eine malerische Kulisse für deine Fotos.

Weiter geht es zur Plaza de la Reina, einem beliebten Treffpunkt für Einheimische und Touristen. Hier steht die atemberaubende Kathedrale von Valencia, ein Meisterwerk der gotischen Architektur. Die majestätische Fassade und der Glockenturm, der Torre del Micalet, bieten eine eindrucksvolle Kulisse für deine Aufnahmen.

Ein weiteres Highlight der Altstadt ist die Plaza Redonda, ein charmantes, rundes Plätzchen mit zahlreichen Geschäften und Cafés. Die bunten Häuserfassaden und das lebhafte Treiben machen diesen Ort zu einer perfekten Kulisse für Street-Fotografie.

Die Kathedrale von Valencia ist ein absolutes Muss. Mit ihrer imposanten Größe und ihrem wunderschönen Innenraum bietet sie zahlreiche Fotomöglichkeiten. Besuche unbedingt auch die Kapelle des Heiligen Kelchs, wo sich der Heilige Gral befinden soll.

Direkt neben der Kathedrale befindet sich der Mercado Central, einer der ältesten überdachten Märkte in Europa. Dieses beeindruckende Gebäude bietet eine Fülle an Farben und Aromen und ist ein perfektes Ziel für Food-Fotografen.

2. Stadt der Künste und Wissenschaften (Ciudad de las Artes y las Ciencias)

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Víctor L (@viclop_archives)


Ein absolutes Highlight in Valencia ist die moderne Architektur der Stadt der Künste und Wissenschaften. Hier findest du zahlreiche Fotospots, die dich zum Staunen bringen werden.

Der Palau de les Arts Reina Sofia ist eine beeindruckende Opernhalle, die sowohl von innen als auch von außen mit ihrer futuristischen Architektur begeistert. Die glänzende Metallstruktur und die geschwungenen Linien bieten ein faszinierendes Spiel von Licht und Schatten für deine Fotos.

L’Oceanogràfic, das größte Aquarium Europas, lockt mit einer Vielzahl von Unterwasserlebewesen. Tauche ein in die faszinierende Welt der Meeresbewohner und halte sie mit deiner Kamera fest.

L’Hemisfèric ist ein beeindruckendes 3D-Kino, Planetarium und Laserium. Die futuristische Kuppel und der umliegende Wassergraben bieten eine einzigartige Kulisse für deine Aufnahmen.

Im Museo de las Ciencias Príncipe Felipe kannst du in die Welt der Wissenschaft eintauchen. Die moderne Architektur und die interaktiven Ausstellungen bieten unzählige Fotomöglichkeiten.

Nicht zu vergessen ist die Umgebung des Museums, wo sich ein weiterer Pool und die charakteristischen Gebäude der Stadt der Künste und Wissenschaften befinden.

Die Besten Fotolocations/Fotospots In Valencia

3. Strandpromenade (Paseo Marítimo)

Valencia ist auch für seine schönen Strände bekannt, die entlang der Strandpromenade liegen. Hier sind einige Fotospots, die du nicht verpassen solltest.

Der Strand Malvarrosa ist einer der bekanntesten Strände in Valencia. Mit seinem goldenen Sand und dem türkisblauen Wasser bietet er eine idyllische Kulisse für Strandfotos.

Der Strand Patacona ist etwas ruhiger und weniger touristisch, aber genauso schön. Hier kannst du entspannen und die mediterrane Atmosphäre genießen.

Siehe auch:  Die spektakulärsten Zugreisen der Welt

Der Hafen von Valencia ist ein beliebter Ort für Fotografen, denn hier kannst du den Blick auf die Yachten und Segelboote einfangen. Die Hafenpromenade bietet zudem eine großartige Kulisse für Portraits und Street-Fotografie.

Der Hafenstrand, auch bekannt als Playa de las Arenas, ist ein weiterer beliebter Ort für Sonnenanbeter und Fotografen. Die Umgebung mit ihren Restaurants und Bars bietet eine lebhafte Kulisse für deine Aufnahmen.

Die Marina Real Juan Carlos I ist ein moderner Yachthafen mit beeindruckender Architektur. Hier kannst du die Schönheit der luxuriösen Segelboote und die Aussicht auf das Mittelmeer genießen.

4. Turia-Park (Jardines del Turia)

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein von @lifestyle_en_rose geteilter Beitrag


Der Turia-Park, oder Jardines del Turia, ist ein riesiger Stadtpark, der entlang des alten Flussbetts des Turia liegt. Hier gibt es zahlreiche Fotospots, die du erkunden kannst.

Die Gärten der Turia sind ein grünes Paradies mitten in der Stadt. Die üppige Vegetation, die Blumenbeete und die Wasserspiele bieten eine idyllische Kulisse für Naturfotografie.

Die Brücke Puente de la Exposición ist ein architektonisches Meisterwerk und ein beliebter Ort für Fotos. Die Brücke überspannt das alte Flussbett und bietet einen atemberaubenden Blick auf den Park und die umliegende Landschaft.

Das alte Turia-Flussbett ist ein weiterer interessanter Ort zum Fotografieren. Hier findest du Fußgängerbrücken, Skulpturen und viele Möglichkeiten, die Schönheit der Natur einzufangen.

Der Bioparc Valencia ist ein einzigartiger Zoo, der die Tiere in ihren natürlichen Lebensräumen präsentiert. Hier kannst du fantastische Tierfotos machen und die faszinierende Tierwelt hautnah erleben.

Am anderen Ende des Parks befindet sich die Stadt der Künste und Wissenschaften, wo du weitere fotogene Orte entdecken kannst.

5. Albufera Naturpark

Der Albufera Naturpark ist ein einzigartiges Naturschutzgebiet südlich von Valencia. Hier gibt es viele wunderschöne Fotospots zu entdecken.

Der Albufera See ist ein beliebtes Ziel für Naturliebhaber und Fotografen. Die ruhige Wasseroberfläche und die umliegenden Schilfgürtel bieten eine idyllische Kulisse für Landschaftsfotografie.

Eine Bootsfahrt im Sonnenuntergang ist ein absolutes Highlight im Albufera Naturpark. Der malerische Sonnenuntergang über dem See und die Spiegelung im Wasser schaffen eine romantische Atmosphäre, die du unbedingt festhalten möchtest.

Die Reisfelder sind ein charakteristisches Merkmal des Albufera Naturparks. Die grünen Felder erstrecken sich bis zum Horizont und bieten eine beeindruckende Kulisse für deine Fotos.

Der Naturpark ist auch ein Paradies für Vogelbeobachter. Mit über 350 Vogelarten gibt es hier viele Möglichkeiten, faszinierende Tierfotos zu machen.

Die Dörfer im Naturpark, wie El Palmar oder El Perellonet, sind charmante Orte, die es zu erkunden lohnt. Die traditionellen Häuser und die malerische Umgebung bieten unzählige Fotomotive.

6. Plaza del Mercado


Die Plaza del Mercado ist ein beliebter Treffpunkt für Einheimische und Touristen. Hier gibt es viele interessante Orte, die du fotografieren kannst.

Die Seidenbörse, auch bekannt als La Lonja de la Seda, ist ein beeindruckendes gotisches Gebäude. Die detaillierte Steinmetzarbeit und die majestätischen Säulen bieten eine einzigartige Kulisse für Architekturfotografie.

Der Zentralmarkt, oder Mercado Central, ist einer der größten Lebensmittelmärkte Europas. Hier kannst du frische Produkte und lokale Spezialitäten fotografieren.

Die Kirche Santa Catalina ist eine der ältesten Kirchen in Valencia. Die gotische Architektur und die prächtigen Altäre bieten eine atmosphärische Kulisse für religiöse Fotografie.

Die Alte Bibliothek, oder Antigua Real Colegio Seminario del Corpus Christi, ist ein beeindruckendes Gebäude mit einer reichen Geschichte. Die Holzvertäfelungen und die historischen Bücherregale sind eine wahre Augenweide für Fotografen.

Die Pajarería Street ist ein charmantes Straßchen in der Altstadt. Die bunten Häuserfassaden und die historische Atmosphäre bieten zahlreiche Fotomotive für Street-Fotografie.

7. Malvarrosa-Viertel

Das Malvarrosa-Viertel ist ein beliebtes Viertel am Strand von Valencia. Hier gibt es einige fotogene Orte, die du erkunden kannst.

Siehe auch:  Nachhaltig Reisen - Ein Leitfaden für die Reduzierung Ihres ökologischen Fußabdrucks

Das Jose Benlliure Haus-Museum ist der ehemalige Wohnsitz des bekannten spanischen Malers. Die Innenräume des Hauses sind liebevoll restauriert und bieten eine interessante Kulisse für Kunstfotografie.

Die Casa de la Demanà ist ein traditionelles Strandhaus, das einen Einblick in das traditionelle Leben in Valencia bietet. Die bunten Fassaden und die charakteristische Architektur sind ein beliebtes Motiv für Fotografen.

Das Barrio del Cabañal ist ein charmantes Viertel mit seinen bunten Fischerhäusern. Die engen Gassen und die farbenfrohen Gebäude bieten viele Fotomotive für Architektur- und Street-Fotografie.

Die traditionellen Fischerhäuser sind ein weiteres Highlight des Malvarrosa-Viertels. Die bunten Fassaden und die authentische Atmosphäre bieten Fotografen die Möglichkeit, das einfache Leben der Fischer einzufangen.

Die Strandpromenade ist der ideale Ort, um den Blick auf das Meer und den Strand festzuhalten. Hier kannst du schöne Landschaftsfotos machen und die entspannte Atmosphäre des Viertels genießen.

8. Plaza de la Ciudad de Brujas

Die Plaza de la Ciudad de Brujas ist ein malerischer Platz im historischen Zentrum von Valencia. Hier gibt es viele interessante Fotospots zu entdecken.

Der Brunnen der Frau ist ein beliebter Treffpunkt auf dem Platz. Die Statue der Frau, die Wasser aus einer Muschel gießt, bietet eine faszinierende Kulisse für deine Aufnahmen.

Die Blumenhändler auf dem Platz bieten eine bunte und duftende Kulisse für Blumenfotografie. Hier kannst du die Vielfalt der Blumen und Pflanzen bewundern und festhalten.

Die Königin Decke ist eine beeindruckende Struktur auf dem Platz. Die halbkreisförmigen Bögen und die verzierten Details bieten eine interessante Kulisse für Architekturfotografie.

Die Keramikfliesenbank ist ein kunstvolles Kunstwerk auf dem Platz. Die bunten Fliesen und die detaillierten Muster sind ein beliebtes Fotomotiv.

Der Kiosk auf dem Platz ist ein charakteristisches Merkmal der spanischen Kultur. Die kleine, traditionelle Struktur bietet eine charmante Kulisse für Street-Fotografie.

9. Zuckerhutberg (Montjuïc)

Der Zuckerhutberg, oder Montjuïc, ist ein beliebtes Ausflugsziel in Valencia. Hier gibt es viele Fotospots mit Panoramablick auf die Stadt.

Die Panoramaterrasse bietet einen atemberaubenden Blick auf Valencia. Hier kannst du die Skyline der Stadt und die umliegende Landschaft einfangen.

Der Feuerturm ist ein historischer Turm, von dem aus man einen großartigen Blick auf Valencia hat. Nutze die Gelegenheit, um deine Kamera auszupacken und die Aussicht festzuhalten.

Der Park von Montjuïc ist ein grüner Rückzugsort inmitten der Stadt. Die üppige Vegetation, die Spazierwege und die ruhigen Plätze bieten eine entspannte Kulisse für Landschaftsfotografie.

Die Aussichtspunkte auf die Stadt sind ein weiterer Höhepunkt des Zuckerhutbergs. Hier kannst du die Stadt aus verschiedenen Perspektiven erkunden und fotografieren.

La Pinada ist ein malerischer Wald am Zuckerhutberg. Die hohen Pinien und die natürliche Umgebung bieten viele Fotomotive für Naturliebhaber.

10. Palau de la Música

Der Palau de la Música ist ein beeindruckendes Konzerthaus mit einer exquisiten Architektur. Hier gibt es viele interessante Fotospots zu entdecken.

Die Konzerthalle bietet einen blendenden Anblick sowohl von innen als auch von außen. Die detaillierte Verzierung und der luxuriöse Innenraum bieten zahlreiche Möglichkeiten für Architekturfotografie.

Die Gärten und der Teich um das Konzerthaus herum schaffen eine ruhige und idyllische Atmosphäre. Hier kannst du die Schönheit der Natur und die Architektur des Gebäudes kombinieren.

Die Halle der Ruhmeshalle, oder Sala de la Ribalta, ist ein pompöser Raum im Palau de la Música. Die kunstvollen Wandmalereien und der prunkvolle Kronleuchter bieten eine beeindruckende Kulisse für Fotografie.

Das Glasdach des Palau de la Música ist ein einzigartiges Merkmal des Gebäudes. Hier kannst du die Kombination aus Architektur und Licht einfangen.

Die Architekturdetails des Palau de la Música sind faszinierend. Die verzierten Säulen, Fenster und Verzierungen bieten viele interessante Fotomotive.

In Valencia gibt es viele einzigartige und wunderschöne Fotospots zu entdecken. Egal, ob du gerne Architektur, Natur, Portraits oder Street-Fotografie machst, diese Stadt bietet eine Fülle von Möglichkeiten, um beeindruckende Bilder festzuhalten. Von der Altstadt über die moderne Architektur der Stadt der Künste und Wissenschaften bis hin zu den Stränden und Naturparks gibt es für jeden Geschmack etwas zu entdecken. Also packe deine Kamera ein und erkunde die besten Fotolocations in Valencia!